Español | English

Mehr als 34 Hotels verschiedener Kategorien bilden das Unterbringungsangebot von Playa de Muro, Mallorca 

Online-Buchung

Wählen Sie ein Hotel
Ankunft
Nächte
Erwachsene
Kinder

Informationen über das Hotel

Naturpark s’Albufera

Willkommen in diesem Kleinod der Natur auf Mallorca

Zwischen den Ortschaften Sa Pobla und Muro erstreckt sich der Naturpark s’Albufera mit einer Gesamtfläche von mehr als 2500 Hektar Feuchtgebiet. Er war der erste Naturpark der Balearen und wurde 1988 in diesen Status erhoben.

Der Naturpark s’Albufera erhält sein Wasser durch Regenfälle über Sturzbäche sowie aus dem austretendem Grundwasser. Dieser enorme Wasserreichtum hat ein Gefüge aus verschiedenen Ökosystemen geschaffen, das mehr als 200 Vogelarten, Dünen, Pinienwälder, Sümpfe und Salinen zu bieten hat und das Ökosystemen mit der größten Artenvielfalt der Balearen bildet.

Vegetation

Ein großer Teil des Naturparks ist mit den typischen Pflanzen des Feuchtgebiets überzogen, wozu weite Kraut- und Grasflächen gehören, die vor allem mit Röhricht und Rohrkolben bewachsen sind. Ebenso häufig stößt man hier auch auf Flatterbinsen und große Orchideen, und im Wasser der unzähligen Kanäle und kleinen Lagunen wachsen Wasserpflanzen wie die Wasserlinse. Die Dünenlandschaft zeichnet sich durch eine Strandvegetation aus, die unter anderem aus Strandhafer, Stranddistel und Dünen-Trichternarzisse besteht. In den Gebieten mit salzigem Brackwasser sind die Binse und der Queller zuhause. Zu den häufigsten, hier vorkommenden Baumarten gehören Tamariske, Ulme, Silberpappel und Aleppo-Kiefer.


Fauna

Vögel

Der Naturpark hat eine äußerst vielfältige Fauna zu bieten, wobei den Vögeln die größte Bedeutung zukommt, denn hier kann man mehr als 200 der insgesamt auf den Balearen bekannten 300 Vogelarten beobachten. Die wichtigste Gruppe bilden die Wasservögel (Zwergtaucher, große Rohrdommel, Zwergdommel, Graureiher, Stockente, Rohrweihe und Wasserralle), die Tamariskensänger, der Fischadler und der Eleonorenfalke. Im Naturpark finden auch verschiedene Zugvögel einen Rastplatz und Nahrung.


Fische und Lurche

Der Naturpark ist aber auch an Fischen reich gesät: 29 verschiedene Arten, fast ausnahmslos Meeresbewohner, sind in der s’Albufera beheimatet, darunter vor allem der Aal, die Meeräsche und der Wolfsbarsch. Von den Lurchen sind hier nur zwei Spezies vertreten: der Frosch und die Kröte. Zu den wichtigsten Reptilien im Park gehören die Ringelnatter und die Schildkröte.


Besichtigung des Naturparks

Der Naturpark verfügt über insgesamt vier Rundwanderwege, die perfekt ausgeschildert sind und auf denen man die Tier- und Pflanzenwelt beobachten kann. Im Besucherzentrum des Naturparks stehen alle erforderlichen Informationen für die Besichtigung zur Verfügung, ebenso wie Broschüren, ein Fahrradverleih sowie Ferngläser für Inhaber der Tarjeta Verde.

Im Innern des Naturparks befindet sich zudem das Informationszentrum ‚Can Bateman’, das mit entsprechendem Lehrmaterial ausgestattet ist und in dem die Besucher noch mehr über den Naturpark und seine Bewohner erfahren können.

Besucherzentrum
Lista de Correos E-07458
Muro – Mallorca
Tel. (+34) 971 892 250
Fax: (+34) 971 892 158
parc.albufera@gmail.com
www.mallorcaweb.net/salbufera


Nützliche Informationen

Zugang

Der Eingang befindet sich an der Landstraße Alcudia-Artà (C-712), an einem Punkt, der ‚Pont dels Anglesos’ genannt wird. Das Besucherzentrum ‚Sa Roca’ liegt etwa 1 km vom Eingang des Naturparks entfernt.

Das Besucherzentrum kann man zu Fuß oder per Fahrrad erreichen. Die Zufahrt von Kraftfahrzeugen ist untersagt (mit Ausnahme von Behinderten mit entsprechender Bescheinigung), jedoch sind in der Nähe des Eingangs Parkplätze vorhanden.


Öffnungszeiten

Der Naturpark ist das ganze Jahr über von Montag bis Sonntag geöffnet. Weihnachten und zu Neujahr ist der Park geschlossen. April bis September von 9:00 bis 18:00 Uhr. Oktober bis März von 9:00 bis 17:00 Uhr. Besucherzentrum: Ganzjährig von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.


Preis

Der Eintritt ist frei. Vor der Besichtigung des Naturparks ist im Besucherzentrum ein Besucherpass abzuholen.


Playademuro.net

VERBAND FÜR FREMDENVERKEHRSFÖRDERUNG PLAYA DE MURO. Avda. de s'Albufera nº 33 / Edificio Municipal
070458 Playa de Muro - Mallorca - España - T. +34 971 89 23 43 - F. 971 89 01 45 - ahpm@playademuro.net